Wir fertigen Spezialfahrzeuge

Sonderfahrzeuge für Transport von Fässern

"Die größtmögliche Anzahl von Ölfässern innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Abmessungen transportieren", so lautete die Aufgabenstellung des Kunden mit der Bestellung von 6 Stück Sattelaufliegern. In Zusammenarbeit mit dem Hersteller der Zugmaschinen wurde der Durchschwenkradius so gewählt, dass die Tiefbettlänge ein Vielfaches des Fassdurchmesseres ergibt. Die Stufenhöhe ergibt sich aus dem Fassdurchmesser plus dem darüber abklappbarem Zwischenboden. Die Stirnwand ist so ausgeführt, dass auch die Gesamtlänge ein ganzes Vielfaches des Fassdurchmessers beträgt. Bei einer Gesamthöhe von 4.000 mm können oberhalb des Zwischenbodens und im Hochbett drei Fässer übereinander gestapelt werden.

 



Bilder

Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrössern

Auf dem Bild sehen Sie: Auf dem Bild sehen Sie: Auf dem Bild sehen Sie: Auf dem Bild sehen Sie: